Aktuelles

Auch in unse­rem Kli­nik­all­tag gibt es Neu­ig­kei­ten, die wir Ihnen natür­lich nicht ent­hal­ten wol­len.

+++ CORONAVIRUS +++
Informationen für Ihren Rehaaufenthalt in der Klinik Bavaria

Lie­be Reha­bi­li­tan­den, lie­be Ange­hö­ri­ge,

anläss­lich der aktu­el­len Ent­wick­lun­gen zur Ver­brei­tung des Coro­na­vi­rus (COVID-19) sowie auf Emp­feh­lung der Baye­ri­schen Staats­re­gie­rung sieht sich die Geschäfts­füh­rung der Kli­nik Bava­ria dazu ver­an­lasst, Maß­nah­men zu Ihrem Schutz zu ergrei­fen. Auch in der momen­ta­nen Situa­ti­on möch­ten wir Ihnen eine rei­bungs­lo­se medi­zi­ni­sche und the­ra­peu­ti­sche Reha­bi­li­ta­ti­on ermög­li­chen.

Wir haben für Sie die wich­tigs­ten Fak­ten in Kür­ze zusam­men­ge­fasst:

Die Auf­nah­me neu­er Reha­bi­li­tan­den:
Reha­bi­li­tan­den, die ohne vor­he­ri­gen Kran­ken­haus­auf­ent­halt für eine Reha­maß­nah­me in unse­rer Kli­nik ange­mel­det sind, kön­nen wir aktu­ell nicht auf­neh­men. Unse­re Bele­gungs­ab­tei­lung setzt sich mit Ihnen in Ver­bin­dung.

Die Auf­nah­me von AHB-Reha­bi­li­tan­den (Anschluss­heil­be­hand­lung):
AHB-Reha­bi­li­tan­den, deren Ter­min in unse­rem Haus schon steht, neh­men wir auf. Jedoch bedarf es vor­ab eines Gesprächs mit den Mit­ar­bei­tern unse­rer Bele­gungs­ab­tei­lung. Die­se wer­den sich mit Ihnen in Ver­bin­dung set­zen, um das wei­te­re Vor­ge­hen zu bespre­chen.

Die Auf­nah­me bei ambu­lan­ter The­ra­pie, teil­sta­tio­nä­rer Reha­bi­li­ta­ti­on,
IRENA- und EAP-Maß­nah­men:
Bis ein­schließ­lich 19.04.2020 wird kei­ne die­ser Maß­nah­men in unse­rem Haus statt­fin­den.

Besu­cher­hin­wei­se und Frei­zeit:
Aktu­ell gestat­ten wir kei­ne Besu­che von Ange­hö­ri­gen, kei­ne Gast­auf­ent­hal­te
und kei­ne Tages­aus­flü­ge bzw. Heim­fahr­ten.
In drin­gen­den Not­fäl­len kön­nen Besu­che tele­fo­nisch unter 0971 829 2222 bean­tragt wer­den.

Hin­wei­se vor der Anrei­se:
Wir sen­den Ihnen 5–10 Tage vor Ihrer Anrei­se einen aus­führ­li­chen Fra­ge­bo­gen zu. Die­ser beinhal­tet u.a., ob Sie sich in letz­ter Zeit in einem Risi­ko­ge­biet auf­ge­hal­ten haben oder ob bereits diver­se Infek­tio­nen vor­lie­gen.

Unter­su­chung am Auf­nah­me­tag:
Aktu­ell wird beson­de­res Augen­merk auf die Unter­su­chung auf eine mög­li­che Infek­ti­on gelegt.

Hygie­ne­maß­nah­men:
In unse­rer Kli­nik ach­ten wir sehr auf die vor­ge­schrie­be­nen Hygie­ne­maß­nah­men. Info­ma­te­ri­al und Ver­halt­ens­emp­feh­lun­gen sind in unse­rem Haus für Sie griff­be­reit. Wir selbst legen Ihnen den­noch sehr ans Herz, sich regel­mä­ßig gründ­lich die Hän­de zu waschen und den Sicher­heits­ab­stand von 1,5 m zu ande­ren Per­so­nen ein­zu­hal­ten.

Soll­ten Sie den­noch Fra­gen zu Ihrem Auf­ent­halt bei uns haben, kön­nen Sie sich ger­ne unter der kos­ten­frei­en Info­li­ne 0800 547 7464 bei uns erkun­di­gen.

 

Miteinander – Füreinander

Unser Mot­to auch fern­ab der Coro­na­zei­ten. Mensch­lich­keit ist die Grund­la­ge unse­rer Phi­lo­so­phie. Die Reha­bi­li­tan­den und deren Bedürf­nis­se ste­hen jeder­zeit im Mit­tel­punkt. Sor­ge hier­für trägt unser gesam­tes Team. Über 600 Mit­ar­bei­ter aus den medi­zi­ni­schen wie auch nicht­me­di­zi­ni­schen Berei­chen arbei­ten Tag für Tag dar­an, unse­ren Reha­bi­li­tan­den einen mög­lichst erfolg­rei­chen und ange­neh­men Auf­ent­halt in unse­rer Kli­nik zu ermög­li­chen.

Frühlingsgrüße –
Wir danken herzlich

Ein herz­li­ches Dan­ke­schön an den Pflan­zen­markt Schlereth in Bad Kis­sin­gen für die tol­len Früh­lings­grü­ße. Gera­de in der aktu­el­len Situa­ti­on tut etwas Far­be ganz gut.

Sponsoring für die Region

Über einen Schwung neu­er Bava­ria “SMILE” Shirts dür­fen sich gleich zwei Kin­der­gär­ten in der Regi­on freu­en. Der Kin­der­gar­ten in Hen­dun­gen und der Kin­der­gar­ten in Mach­tils­hau­sen. Wir freu­en uns sehr, euch damit eine klei­ne Freu­de zu berei­ten.

 

Reanimationsschulung

Für eini­ge unse­rer Mit­ar­bei­ter stand heu­te die jähr­li­che Reani­ma­ti­ons­schu­lung auf dem Pro­gramm.
Neben fach­li­chen Infor­ma­tio­nen durf­ten auch alle noch­mal selbst Hand anle­gen.

Bavaria Vital

Vor kur­zem führ­ten wir unse­ren neu­en Spei­se­plan zusam­men mit der neu­en Menü­li­nie „Bava­ria Vi­tal” ein. Wir ermög­li­chen damit unse­ren Reha­bi­li­tan­den, aber na­türlich auch unse­ren Mit­ar­bei­tern, eine aus­ge­spro­chen abwechs­lungsreiche, gesun­de und nicht zuletzt lecke­re Ernäh­rung.

Ausgezeichnet

Aus­ge­zeich­ne­te Neu­ig­kei­ten…
Das Maga­zin FCOUS Online Gesund­heit hat unse­re Fach­be­rei­che Neu­ro­lo­gie und Ortho­pä­die in Deutsch­lands größ­tem Reha­kli­nik-Ver­gleich erneut in die Lis­te der „TOP-Reha­kli­ni­ken“ auf­ge­nom­men. Wir freu­en uns über die­se Bestä­ti­gung unse­rer täg­li­chen Arbeit.

Neue Handtherapeuten

Auch auf der Arbeit ein handfes­tes Team! Wir gra­tu­lie­ren Gon­ny und Hans Later­veer zur bestan­de­nen Prü­fung zum/zur Handtherapeut/ in. Mit die­ser Wei­ter­bil­dung un­terstützen Sie nun auch un­ser bestehen­des Team der Hand­the­ra­peu­ten.